Workshop "Malen auf Fondant" - 23.03.2019 - 10 Uhr


Workshop "Malen auf Fondant" - 23.03.2019 - 10 Uhr

Artikel-Nr.: ws-fondantmalen

Ausverkauft, evtl. im Laden verfügbar

89,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

--- noch 1 Platz verfügbar---

Beschreibung:

Am 23.3.2019 kommt Anita von Die Zuckermalerin und zeigt Euch das Malen auf Fondant.

Die Kosten pro Person betragen 89,90 Euro.
Dein bestellter Platz ist erst mit eingegangener Zahlung fest für Dich reserviert.

In diesem Workshop bemalen wir einen 20cm Dummy, der bereits mit Fondant eingedeckt ist.
Du lernst:
- den Umgang mit Lebensmittelfarben
- wie du eine Torte bemalst und einen kleinen Caketopper herstellst
- wie du eine Schablone herstellst und ein Muster auf Fondant überträgst
- wie du freihändig Details zeichnest
- welche Farben fürs Malen gut geeignet sind
- wie du Fehler behebst
 

Das Eindecken des Dummys selbst mit Fondant ist nicht Bestandteil dieses Kurses!

Deinen fertig dekorierten Dummy darfst Du am Ende natürlich mit nach Hause nehmen.
 

Termin: 23.03.2019 - 10 Uhr
Die Dauer des Workshops beträgt ca. 4 Stunden (eventuell etwas länger einplanen)
 

In der Kursgebühr enthalten sind alle Materialen und der fertig eingedeckte Dummy, sowie kalte und warme Getränke.

Alle weiteren Werkzeuge werden für die Dauer des Kurses zur Verfügung gestellt.
 

Kursort:
Neustadt 502, 84028 Landshut

Kursleitung:
Anita Heilmann-Dajka - Die Zuckermalerin

Was musst Du mitbringen:
Nichts ausser guter Laune

Zahlung:
Die Zahlung ist per Paypal oder Vorkasse möglich.
Bei Zahlung per Vorauskasse möchten wir Dich bitten, die Workshop Gebühr innerhalb von 7 Tagen nach der Bestellbestätigung zu überweisen.
Bitte unbedingt den gebuchten Kurs mit Kursdatum im Überweisungszweck vermerken!

Stornierung:
Bei Rücktritt innerhalb von 4 Wochen vor dem geplanten Workshop wird die volle Gebühr erstattet.
Nach diesem Zeitraum wird die Gebühr nicht mehr erstattet. Du kannst in diesem Fall gerne eine Ersatzperson benennen, die an dem Workshop teilnimmt.

Sonstiges:
Die Teilnahme findet auf eigene Gefahr statt.
Die fertige Torte dient lediglich als Übungsobjekt und ist nicht zum Verzehr geeignet.
Wir haften nicht für anfallende Schäden oder Verletzungen, Allergien, Diebstahl oder Unfälle die aus der Teilnahme, sowie der An - und Abreise von einem Kurs entstehen können.
Ebenfalls haften wir nicht für Schäden an privaten Gütern.

Auch diese Kategorien durchsuchen: __WORKSHOPS__, Zuckeraugen - Backzubehör & Tortendeko